So proud to see the review of my CD on the prestigoius site Klassik-Heute.de

Fast un├╝berschaubar ist die Zahl der Einspielungen von Beethovens Violinkonzert. Kommt eine weitere hinzu, liegt oft ein Vergleich besonders hinsichtlich der unterschiedlichen Interpretationsans├Ątze nahe: gehen die Interpreten beispielsweise historisierend bzw. historisch informiert, analytisch oder schwelgerisch vor? Was aber, wenn sich eine neue Einspielung dieser oder einer in die gleiche Richtung zielenden Fragestellung entzieht?


Continue reading on http://www.klassik-heute.de

I miei contatti

Newsletter

it_ITIT